Wok Gewürze

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Auswahl entsprechen.

Wok Gewürze kaufen – asiatische Gewürzmischung für Wok Gerichte

Wok Gewürze kaufen / Gewürzmischung: Wok-Gerichte sind charakteristisch für die asiatische Küche. Dieser besteht traditionell komplett aus Gusseisen und besitzen im Vergleich zu herkömmlichen Töpfen und Pfannen keinen Unterschied im Material des Bodens und der Wand. Er ist wie eine Kugelkappe geformt, die bei hochwertigen Woks durch Hammerschläge entsteht. Der Wok wird über offenen Gasbrennern oder Elektrokochern genutzt, deren Öffnung an die Kugelform angepasst sind und für Stabilität sorgen. Die Wok Gewürze werden meist zu Beginn des Kochvorgangs hineingegeben, um in Öl angeröstet zu werden und die Aromen direkt an die Zutaten abzugeben. Die Besonderheit des Woks ist, dass er mit geringer Brennstoffmenge hoch erhitzt werden kann wobei sich die Hitze meist auf das Zentrum konzentriert. Er kann zum Dünsten, Frittieren, Kochen, Schmoren, Braten, Räuchern, Dämpfen, Rösten und Blanchieren genutzt werden, obgleich sich durch die Hitzeverteilung das Sautieren bewährt hat. Dabei werden die Zutaten durch ständiges Bewegen in der Mitte der Pfanne kurz angebraten und an den Seiten schonend gegart.

Asiatische Gewürze für Wok in der westlichen Küche

Heutzutage werden Woks neben Gusseisen auch aus Edelstahl, Aluminium und Stahlblech gefertigt, sind in ihrer Form jedoch nicht für die westlichen Herde geeignet. Für den deutschen Markt werden „Woks“ mit einem flachen Boden und Antihaftbeschichtung versehen, sodass sie für die Gas- und Elektroherde verwendbar sind. Zwar erreichen die Kochplatten nicht dieselbe Leistung bzw. Wärmeverteilung wie die asiatische Variante, dennoch werden die Gerichte durch die Wok Gewürze fernöstlich angehaucht. Diese Woks sind hierzulande nicht für das Sautieren geeignet, da die Hitzeunterschiede zwischen Wand und Boden zu groß sind. Leider ist hierbei das authentische Vergnügen des „Wok-Hei“ ebenfalls nicht möglich. Dabei handelt es sich um den charakteristischen Geschmack, Duft und Aroma, dass nur durch das Zubereiten im Wok, bei über 200 °C entstehen kann. Dazu zählt die Reaktion des Karamellisierens und des nicht-enzymatischen Anbräunen, das durch Wok Gewürze imitiert werden kann.

Wok Gewürzmsichung kaufen – Die Komposition der Wok Gewürze

Fernöstlich, köstlich. Im Wok können allerlei Zutaten landen, die aus Fleisch, Fisch, Gemüse und Meeresfrüchten bestehen und in zahlreichen Kombinationen zu berauschenden Gerichten vereint werden. Die hohen Temperaturen sorgen dabei für perfekt angebratenes Fleisch und frisch knackig gegartem Gemüse. Die Wok Gewürzmischung kann Chilischrot, Knoblauch, Zwiebeln, Rohrzucker, Fenchel, Muskatnuss, Kurkuma, Koriandersaat, Korianderblätter wie auch schwarzen Pfeffer und Sternanis enthalten. Die Wok Gewürze harmonieren zudem mit weiteren asiatischen Zutaten wie Ingwer, Zitronengras sowie Sesamöl oder Erdnussöl und Sojasoße. Äußerst begehrt ist ebenfalls die Verbindung mit anderen Saucen, der Fischsauce, Austernsauce, Chilisauce und der fermentierten schwarzen Bohnensauce. Der Wok wird ebenfalls für die Zubereitung von Curry mit dem Fünf-Gewürze-Pulver als Wokgewürz verwendet, das mit Gewürznelken, Zimtrinde, Sternanis, Szechuanpfeffer und Fenchelsamen fantastische Aromen entfaltet. Vorzüglich mundet das Curry mit Kokosmilch und Tamarindenmark, wodurch die populäre süß-saure Geschmacksnote entstehen kann.

Klassische Verwendung der Gewürze Wok kaufen

Beim chinesischen Imbiss um die Ecke gibt es viele wundersame Gerichte aus dem Wok zu entdecken. Ob Reis, Nudeln, Fleisch oder Gemüse, mit dem Wok oder der Pfanne und der Wok Gewürze sind diese Gerichte zuhause schnell nachgekocht. Wie wäre es zum Beispiel mit buntem Gemüse und gebratenen Asia Nudeln? Dazu benötigen Sie vorgekochte Nudeln und z.B. blanchierte Brokkolieröschen sowie Paprikaschoten und Champignons. Die Wok Gemüse Gewürze werden ebenfalls benötigt, mit heller Sojasauce, Reisessig, Chiliöl und Puderzucker vermengt ergibt es eine erstklassige Sauce und wird zunächst zur Seite gestellt. Im ersten Schritt werden Zwiebeln in Erdnussöl im Wok glasig gegart, das Gemüse hinzugegeben und kräftig dann angebraten. Die bereits gekochten Nudeln können nun auch den Weg in den Wok finden und die vorbereitete Wok Gewürze Mischung hinzugefügt werden. Dies wird dann so lange erhitzt, bis der Puderzucker beginnt zu karamellisieren. Nach einer kurzen Ruhepause kann bereits serviert und bei den herrlichen Aromen von der nächsten Asia-Reise geträumt werden.

Asia Wok Gewürze für mehr als bloße Pfannengerichte – Gewürzmischung

Machen Sie aus einem simplen Pfannengericht eine Wok-Spezialität. Probieren Sie mal das Steak nicht klassisch mit faden Beilagen, sondern zaubern ein aufregendes Wok-Gericht daraus. Das Rumpsteak wird dafür in Streifen geschnitten und angebraten. Dann folgt das fixe garen von Spargel, Tomaten und Lauchzwiebeln. Die Gewürze für Wok werden diesmal mit Sojasauce, Zucker und Limettensaft kombiniert und mit Stärke gebunden. Zu Basmatireis gereicht, kann es so eine erstklassige Alternative für den altbackenen Steakteller darstellen. Schmackhaft und traditionell wird es mit Entenbrustfilet, Bambussprossen, Mungbohnenkeimlinge, Zuckerschoten und Möhren. Die Wok Gewürze und die kross gebratene Entenhaut machen diese Speise einzigartig. Diese wird im Wok im eigenen Fett knusprig angebraten und dient ebenfalls als Öl-Ersatz für das restliche Gericht. Damit wird das Gemüse und das Fleisch intensiv mit Entengeschmack versorgt und zum Schluss mit Wok Gewürze veredelt. Mit der Haut bestreut wirkt das raffinierte Gericht sogleich wie aus einem chinesischen Restaurant.