Minze

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Auswahl entsprechen.

Getrocknete Minze kaufen und die Vielfalt der Gewürze spüren

Minze ist im Sommer in aller Munde, sie findet Verwendung in erfrischenden oder wärmenden Getränken, in Speisen und sogar in Cremes und Zahnpasta. Den umfassenden Gebrauch verdankt die Minze ihrer Artenvielfalt. Die Minze ist ein Vertreter der Lippenblütengewächse und weist ca. 20 bis 30 Arten auf. Sie besitzt eine große Tendenz zur Bildung von Naturhybriden, wodurch die Artenabgrenzung erschwert wird. Dabei entwickeln sich Minzen mit unterschiedlichen Geschmäcken und Aromen, die von mentholartigen Aroma über den Minz-Schokolade-Geruch bis zum Orangen- oder Zitronenduft reichen. Sie wachsen vorwiegend in den gemäßigten Breiten der Nordhalbkugel, seltener in Australien und Afrika, da sie feuchte Standorte vorziehen. Getrocknete Minze wächst krautig, ausdauernd und at im Untergrund Ausläufer oder Rhizome. Der Name wird von der Nymphe Minthe abgeleitet, die in der griechischen Mythologie von Persephone in ein duftendes Kraut verwandelt wurde, um den Avancen von Hades zu widerstehen.

Minze kaufen getrocknet oder aus Eigenanbau

Die Minze ist eines der beliebtesten Krautgewächsen und so simpel in der Pflanzung und Pflege, dass Sie es einfach mal zuhause versuchen sollten. Die Minze mag es sonnig bis halbschattig und gedeiht am besten auf humus- und nährstoffreichen Boden. Falls Sie Ihren Balkon oder Ihre Terrasse mit dem wunderbaren Aroma der Minze versehen wollen, reicht ein Blumentopf mit torffreier Erde.  Die kreuzungsfreudige Pflanze sollte bim pflanzen auf eine Art begrenzt werden, außer man setzt sie in unterschiedliche Töpfe. Die Jungpflanzen sollten im Frühjahr in gelockerte Erde eingebracht werden und achten auf eine Regelmäßige Bewässerung. Blätter können von Frühjahr bis Herbst geerntet werden, wobei sie im Hochsommer das intensivste Aroma ausströmen. Für getrocknete Minze kann ein Großteil der Pflanze abgeschnitten werden, da sie schnell nachwächst. Die abgezupften Blätter können an der Luft, im Dörrautomaten oder bei niedriger Temperatur im Backofen getrocknet werden und sollten luftdicht und Lichtgeschützt aufbewahrt werden.

Probieren Sie den getrocknete Minze Tee

Haben Sie schon Ihren Wintervorrat an getrocknete Pfefferminze aufgestockt, dann sollten Sie sich und Ihrer Familie herrlichen Kräutertee aufbereiten, der Ihren Körper und Geist erfrischt. Dabei wird oft sogenannte Nanaminze verwendet, die jedoch auf drei Minzarten zurückgeführt wird. Marokkanische Minze, Pfefferminze „Nana“ und die Nane-Minze. Sie unterscheiden sich im Geschmack wie auch in der Verwendung und Entstehung. Die Marokkanische Minze entstand aus der Krausen Minze, die in Südafrika wächst und wird hauptsächlich zur Teezubereitung verwendet. Als Nationalgetränk in Marokko wird es in mit grünem Tee und Zucker in 60 – 80 °C heißem Wasser gebrüht. Die Pfefferminze „Nana“ wird für Duftgärten bevorzugt und besitzt das beliebte Menthol-Aroma. Getrocknete Minze türkisch oder auch Nane-Minze, ist der Marokkanischen Minze ähnlich und wird in Vorderasien zu schwarzem Tee kombiniert. Die Marokkanische und Nane-Minze werden in der afrikanischen, wie auch türkischen Küche oftmals als Gewürzkraut für Salate und andere Gerichte verwendet.

Das getrocknete Minze Gewürz kaufen

Nicht nur als Tee atemberaubend, sondern als frischer Akzent in einigen Gerichten – getrocknete Minze ist als Universalkraut bekannt. Durch die orientalische Küche erlangte es als Gewürz Popularität und findet sich in Suppen, Salaten, Fleischgerichten bis zu den Desserts. Als Minz-Joghurt-Sauce passt sie ideal zu jeder Reis- oder Hirsespeise. Indische Currys, entweder aus Hülsenfrüchten oder Süßkartoffeln, frischt die Minzsauce besonders auf. Mit Erbsen gepaart und als Suppe zubereitet kann die getrocknete Minze Ihr kulinarisches Herz zum Hüpfen bringen. Pfefferminze getrocknet verfeinert das Fleisch im Zitronenhähnchen, auf Lammsteaks und in einer orientalischen Hackfleischpfanne. Sie können die Minze getrocknet kaufen und vielen Pasta-Gerichten mit dem ausgefallenen Brokkoli-Minz-Pesto das I-Tüpfelchen aufsetzen. Sie ist vorzüglich zu vegetarischen und veganen Rezepten wie zum Beispiel den bemerkenswerten Gemüsespaghetti mit Avocado-Minz-Sauce. Verköstigen Sie Ihre Freunde und Familie beim nächsten Grillfest mit einem Couscous-Salat oder überraschen Sie mit dem Zucchini-Minz-Salat, der mit dem getrocknete Minze Gewürz spektakulär aromatisch wird.

Getrocknete Pfefferminze kaufen und über das ganze Jahr großartige Getränke zaubern

Im Sommer bei größter Hitze oder im Winter in der Kälte genießen, die Minze findet ihren Weg in Ihr Herz und Ihre Küche.  Erfrischend in der Zitronenlimonade kann sie auch in den Eiswürfeln glänzen oder belebt mit Minz-Smoothies. Oft reicht es Minze in eine Kanne voll Wasser zu geben und über Nacht für ein anregendes und angenehmes Aroma zu sorgen. Alkoholische Getränke kommen schon lange nicht mehr ohne diesem kostbaren Krautgewächs aus. Hugo ist seit 2005 das Trendgetränk für den Sommer und wird aus Prosecco, Holundersirup, Limettensaft, Mineralwasser und natürlich Marokkanischer Minze gemixt. Pfefferminze getrocknet kaufen und stets auf Vorrat haben lohnt sich. Bei spontanen Feiern kann die getrocknete Minze der Lebensretter sein und vielen Cocktails den nötigen Pepp geben. Allen voran lebt der Mojito von der Minze, die mit weißem Rum, Limette, braunen Zucker, Mineralwasser und Eis zum Hit der Party wird. Spezielle Minzarten, wie die Erdbeerminze kann einem Erdbeer-Daiquiri den letzten Schliff geben und Ihren Horizont erweitern.