Produkt: Szechuan Pfeffer ganz

Angebot!

Szechuan Pfeffer ganz

Kategorien: ,

4,49  3,90 
Tax Free - 3,77  3,28 

Gewicht 47 kg
Shipping Time in 1-3 working days at your door.
Kategorien: ,
Gewicht 47 kg

Nicht vorrätig

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Szechuan Pfeffer ganz“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nährwerte
Zutaten

Szechuan Pfeffer (ganz)

Hinweis
Kann Spuren von Erdnüssen, Weizen, Gerste, Dinkel, Mandeln, Milch Sellerie, Senf und Sesamsamen enthalten.

Szechuan Pfeffer kaufen (Sichuan-Pfeffer) – ganze Pfefferkörner

Szechuanpfeffer kaufen: Das Gewürz aus der fernöstlichen Küche ist in vielen asiatischen Gerichten vertreten und hat eine leichte zitronige Note. Sichuan Pfeffer gehört zu den Rauten-Gewächsen und ist tatsächlich nicht mit dem schwarzen Pfeffer verwandt, sondern mit den Zitrusgewächsen. Der Name des Gewürzes kommt von der zentralchinesischen Provinz “Sichuan”, wo die edle Pfeffersorte ursprünglich herkommt. Wenn Sie Szechuan Pfeffer kaufen, seien Sie nicht überrascht wenn Sie ihn unter alternativen Namen wie „Sichuan”, “Sechuan” oder “Szetschuan” finden. Diese verschiedenen Schreibweisen sind genau wie beim Namen der Provinz gebräuchlich und meinen dasselbe wie die im deutschen häufig verwendeten Begriffe “Berg-Pfeffer”, “chinesischer Pfeffer” oder “japanischer Pfeffer”. Der Strauch, der die Szechuan Pfefferkörner produziert ist dornig und erreicht einen Durchmesser von 2,5-4,5 m.

Szechuan Pfeffer kaufen – Die Verbreitung des Gewürzes

Die Pfeffersorte wird vor allem in der Himalaya Region angebaut, wobei sie neben den Gebieten Centralchina, Tibet, Nepal, Korea und Japan mittlerweile auch im afrikanischen und amerikanischen Raum verwendet wird. Gerade in China gehört grüner Szechuanpfeffer neben Wasabi zu den wichtigsten scharfen Gewürzen und sorgt für einen typisch asiatischen Geschmack beim Kochen. Zum Beispiel bei Sichimi Togarashi, einer häufig verwendeten japanischen Gewürzmischung ist Szechuan Pfeffer ein essenzieller Bestandteil. Die prickelnde zitronige Schärfe des Pfeffers wird auch als „Mala“ bezeichnet und kommt in vielen traditionellen Fleischgerichten vor. Wenn Sie Szechuan Pfeffer kaufen wollen für ein klassisch asiatisches Gericht, benötigen Sie ebenfalls Lammfleisch, Paprika und Chilis. Die Kombination wird kurz angebraten und mit dem intensiven Pfeffer abgeschmeckt. Aber auch mit eingelegtem Gemüse, geschmortem Rindfleisch oder Meeresfrüchten genauso wie Algen und Sojasoße wird Szechuan Pfeffer verwendet.

Leckeren Szechuan Pfeffer kaufen und Zuhause kochen

Sie haben sicher schon einmal die edle Pfeffersorte ohne es zu wissen probiert, wenn Sie ein würziges Gericht in einem asiatischen Restaurant genossen haben. Für die europäischen Gäste wird oft milder gewürzt, wobei frischer Szechuan Pfeffer sogar zu einem kurzen leichten Taubheitsgefühl auf der Zunge führen kann. Mittlerweile hat sich das Gewürz aus der Zitrus-Familie auch in Europa verbreitet und wird vor allem für die Zubereitung von Schwein, Fisch oder Geflügel verwendet. Sie können Szechuan Pfeffer kaufen und zunächst Ihren liebsten Pork Rub zubereiten und dabei den schwarzen Pfeffer durch die asiatische Pfeffersorte ersetzen. Natürlich kann eine Gewürzmischung mit Szechuan Pfeffer auch für Tofu verwendet werden und zum Beispiel in Kombination mit eingelegtem Gemüse und Sojasauce ein exotisches Gericht ergeben.

Wie Sie Szechuan Pfeffer verwenden und richtig lagern können

Beim Sezuan Pfeffer kaufen ist es wichtig, möglichst frische Ware auszuwählen, die sauerstoffgeschützt verpackt ist. Das Aroma der Samenkapseln ist relativ flüchtig im Vergleich zu anderen Gewürzen und verliert den Geschmack durch Feuchtigkeit, Wärme, Licht oder Sauerstoff. Am besten beziehen Sie Sezuan Pfeffer als ganze Samenkapseln und mahlen diese bei Bedarf frisch in einer herkömmlichen Pfeffermühle. Szechuan Pfeffer kaufen lohnt sich für vegetarische Gemüsegerichte, genauso wie zu Fleisch und Fisch und sorgt mit seinem außergewöhnlichen Geschmack für Abwechslung. Szechuan Pfeffer gemahlen ist zwar auch in manchen Gewürzläden erhältlich, diese Option ist aber vor allem dann lohnenswert, wenn Sie das Gewürz sehr regelmäßig verwenden. Bei korrekter Lagerung können sich die ganzen Samenkapseln aber auch bis zu einem Jahr bei vollem Geschmack halten.

Tipps für das Kochen mit Szechuan Pfeffer

Neben frisch gemahlenem Pfeffer lässt sich das Gewürz aber auch in anderen Zubereitungsformen zum Würzen verwenden. Zum Beispiel können Sie Szechuan Pfeffer kaufen und die Körner in einem Mörser zerstoßen für einen pikanteren Geschmack, der auch größere Gewürzstücke enthält. Auch das Kochen mit ganzen Pfefferkörnern ist möglich, wobei hierbei ein befüllbarer Teebeutel verwendet wird. Dieser zieht während der letzten 5 Minuten der Garzeit mit und wird dann vor dem Servieren entfernt. Wenn Sie Szechuan Pfeffer kaufen und wollen, dass das Aroma möglichst gut zur Geltung kommt, ist eine schonende Zubereitung bei milder Hitze unter den Siedepunkt ideal. Bei langer Kochzeit beginnt das raffinierte Aroma sich zu verflüchtigen. Besonders gut harmoniert Szechuan Pfeffer mit Zitronengras, das die Citrus Note verstärkt. Auch Knoblauch, Ingwer und Chili passen sehr gut zu dem Pfeffer Gewürz.

Szechuanpfeffer kaufen und leckere Gerichte zaubern

Beim Kochen mit Szechuan Pfeffer ergeben sich viele Möglichkeiten sowohl mit exotischer Note, als auch Abwandlungen von heimischen Gerichten. Für eine raffiniert gewürzte Gemüsepfanne benötigen Sie Auberginen, Frühlingszwiebeln, gewürfelten Ingwer und Knoblauchzehen. Außerdem werden zum Würzen rote Chili, Currypaste, Sojasoße, Weißwein und Sesamöl verwendet. Nun müssen Sie Ihr Gericht nur noch mit ein wenig Szechuan Pfeffer würzen und können es dann zum Beispiel mit Reis servieren. Wenn Sie Szechuan Pfeffer kaufen, um Fleischgerichte zuzubereiten, fallen Ihnen sicher die wiederkehrenden Zutaten auf, die besonders gut mit dem Gewürz harmonieren. Dazu gehören zum Beispiel Nüsse, Weißwein, Zwiebelgewächse und zartes Fleisch. Wenn Sie gern süßlich-scharfe Gerichte mögen, wie wäre es mit einem leckeren Zitrus Salat? Hier werden Orangen mit gehackten Nüssen, Honig, Kräutern und natürlich Szechuan Pfeffer kombiniert für ein Geschmackserlebnis, das die Sinne verzaubert.