Rezepte

Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Gefüllte Zucchini Rezept - leckere Gerichte Zucchini Rezept: Die gefüllte Zucchini ist ein echt Allrounder und schmeckt dabei äußerst hervorragend. Es...
Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Hummus Rezept auch zum selber machen Hummus ist eine orientalische Spezialität, welche teilweise als Vorspeise, aber auch als Beilage serviert wird....
Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Tzatziki Rezept - einfach selber machen Tzatziki ist eine leckere Creme, welche meist aus Joghurt, geriebener Gurke und Knobluch besteht. Sie...
Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Baumkuchen Rezept zum selber machen - einfach mit und ohne Marzipan Der Baumkuchen ist ein alt bekanntes Gebäck, welches früher hauptsächlich...
Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Rührei Rezept - klassisch, mit Tomaten, Speck, mit und ohne Milch Rührei ist ein leckeres und vor allem vielseitiges Rezept, welches...
Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Soljanka Rezept - DDR, russische, Original-Rezepte, Fleisch, Fisch & vegetarisch Soljanka ist eine Suppe, die zur traditionellen osteuropäischen Küche gehört. In...
Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Muffin Rezepte: Schokomuffins, Blaubeermuffins, Zitronenmuffins, herzhafte und auch Low Carb Muffins – klein, aber oho! Trotz ihrer kleinen Größe tun sie...
Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Zwiebelkuchen Rezept - auch vom Blech, schwäbisch oder vegetarisch Ein regnerischer und kalter Herbsttag – was kann es da besseres geben,...
Post by Sabastian Linden
/
0 comment
Königsberger Klopse Rezept - original und klassisch wie in der DDR Königsberger Klopse sind ein klassisches Gericht aus der gut bürgerlichen...

Rezepte & Kochen – die Kochtipps von Spices & Herbs

Seit vielen Jahrhunderten wird auf der Welt gekocht und gebacken. Für die einen ist die Nahrungszubereitung eine richtige Berufung oder Leidenschaft, für manch andere bleibt es für immer ein Rätsel. Aufgeschriebene und somit nachhaltige Rezepte helfen uns die Zubereitung zu strukturieren und keine Zutaten zu vergessen. Dies sollte einen aber nicht daran hindern, Rezepte nach Belieben und Geschmack auch abzuändern. Manche Rezepte begleiten Familien teilweise über mehrere Generationen. Rezepte müssen aber nicht mehr über das handgeschriebene Kochbuch der Großmutter weitergegeben werden, sondern finden sich heute überall. Ganz gleich, ob noch in einem gedruckten oder handgeschriebenen Buch danach gesucht wird oder im Internet. Heut zu Tage hat man sogar die Möglichkeit, anhand von einiger Zutaten, die man bereits zu Hause hat, im Internet nach passenden Gerichten zu suchen. Somit kann die eigene Rezeptsammlung unendlich erweitert werden. Die Zubereitung nach einem Rezept lässt auch nicht auf die Koch- und Backfähigkeit schließen, da das Würzen, was ein wichtiger Bestandteil ist, meist nach eigenem Gefühl erfolgt und auch die Gelingsicherheit nicht immer gegeben ist.

Kochen – Eier, Spargel, Nudeln & Co.

Das Wort Kochen stammt vom lateinischen Verb cocere, was so viel wie kochen bzw. sieden bedeutet. Das Kochen beschreibt also eine Zubereitung von Lebensmitteln, die durch die Einwirkung von Hitze gekocht werden und schlussendlich eine Mahlzeit ergeben. Wie beispielsweise Eier kochen oder Spargel, sowohl Rezepte für das Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Kochen umfasst jedoch nicht nur das Erhitzen von Zutaten, sondern beinhaltet auch weitere Techniken. Beispielsweise können Gerichte dampfgegart oder gedünstet werden. Auch das Anbraten, wie beispielsweise beim Fleisch, ist eine beliebte Technik. Durch die verschiedenen Techniken und Zubereitungswege kann ein und das selbe Gericht immer anders schmecken. Beim Anbraten entstehen zum Beispiel Röstaromen, die das Fleisch würziger machen. Ein Stück Fleisch, welches nur in Wasser oder Brühe gekocht wird, würde ohne Gewürze ziemlich fad schmecken. Zum Kochen werden selbstverständlich weitere Geräte und Gegenstände benötigt. Ohne einen Herd und zusätzlich einem Topf oder einer Pfanne können die Zutaten nicht erhitzt werden. Auch ein Backofen ist ein wichtiges Küchengerät, auf das man nicht verzichten kann. Ebenso sind diese Geräte notwendig, um bereits fertig zubereitete Mahlzeiten warmzuhalten oder aufzuwärmen.

Backen – Brot backen, Kuchen, Kekse & Plätzchen

Das Backen ist eine Garmethode, bei der beispielsweise ein flüssiger Teig durch die Hitze erst gebraten und dann gegart wird. Das Backen wird häufig mit Süßspeisen, wie Kuchen oder Keksen verbunden. Allerdings finden immer mehr Menschen Gefallen an der eigenen Brotherstellung und somit werden auch herzhafte Gerichte, wie Brote gebacken. Das Backen findet hauptsächlich im Backofen statt, sodass dabei aber auch weitere Techniken, wie auf die Grillfunktion des Ofens zurückgegriffen werden kann. Teilweise bestehen Backrezepte aber auch aus einer Kombination von Backen und Kochen. Beispielsweise werden je nach Apfelkuchen Rezept erst Äpfel zu einem Mus auf dem Herd gekocht und anschließend mit den restlichen Zutaten im Ofen gebacken. Dies ist eine gute Möglichkeit für alle Koch- und Backliebhaber, beide Tätigkeiten miteinander zu verbinden. Da ein großer Teil der Zubereitung beim Backen aus dem Vermischen und Kneten einzelner Zutaten besteht, können Backrezepte auch oft gemeinsam mit Kindern zubereitet werden. Insbesondere das Naschen am Ende ist ein Highlight für Groß und Klein.

Grillrezepte, grillen, Grillideen: vegetarisch, Fleisch, Fisch & Gemüse (vegan)

Das Grillen ist das Garen von Lebensmitteln, welches durch die Strahlungshitze mit besonders hoher Temperatur erfolgt. Hitzequellen können hierbei in Form von Strom, Gas oder Kohle erzeugt werden. Das Grillgut liegt dabei auf einem Grillrost über der Hitzequelle. Da die Hitze von unten auf das Grillgut gestrahlt wird, ist ein regelmäßiges Wenden notwendig, um es von allen Seiten gleichmäßig zu bräunen und zu garen.  Neben Fleisch und Fisch sind Gemüse und Käse immer beliebtere Lebensmittel auf dem Grill. Durch die speziellen Röstaromen schmeckt das Grillgut deutlich anders. Auch wenn das Grillen häufig mit den Sommermonaten verbunden wird, grillen immer mehr Menschen auch in den kälteren Monaten, da es ein einzigartiges Geschmackserlebnis ist.

Fisch Rezepte: Lachs, Kabeljau, Dorade, Forelle & Co. kochen und grillen

Fisch Rezepte gibt es auch unterschiedlicher Art. Angelehnt an die Nordsee findet man beispielsweise Rezepte für Fischbrötchen oder zu Pasta mit Lachs. Auch in der spanischen Küche ist Fisch ein wichtiger Bestandteil. Am bekanntesten ist vermutlich das Paella Rezept, in dem verschiedene Fischsorten enthalten sind. Fisch kann aber auch gut im Sommer gegrillt werden. Besonders Lachs und Forelle sind beliebte Sorten. Fischsuppen Rezepte erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Fleisch Rezepte: faschiertes, Roastbeef, Kotelett & Fleischgerichte

Fleisch ist für viele Menschen ein wichtiger Bestandteil ihrer Ernährung. Egal ob als Aufschnitt beim Frühstück bzw. Abendessen oder als Hauptmahlzeit. Hähnchenfleisch, Rindfleisch und Schweinefleisch können zu unterschiedlichen Rezepten verarbeitet werden. In Form von Hackfleisch können sie gut zu Frikadellen oder Cevapcici verarbeitet werden. Besonders in der türkischen Küche ist Hackfleisch weit verbreitet. Aber auch unterschiedliche Hähnchen Rezepte, wie ein Curry Geschnetzeltes oder Hähnchenbrust zusammen mit Ofengemüse treffen jeden Geschmack. Besonders in der deftigen Hausmannskost ist Fleisch immer mit dabei. Als Roulade, Hackbraten, Schaschlik oder Gulasch. Mit passender Beilage und etwas Gemüse ist es eine vollwertige Mahlzeit.

Gemüse Rezepte: Spargel, Rosenkohl, Blumenkohl, Rotkohl, Kürbis, Spinat & Co.

Gemüse sollte bei einem Hauptgericht immer einen großen Anteil haben. Es enthält viele Vitamine und gehört zu einer ausgewogenen Ernährung mit gesunden Rezepten dazu. Je nach Saison sind Rotkohl oder Wirsing Gemüse leckere Begleiter. Auch gibt es viele Spinatrezepte, bei denen der Spinat nicht unbedingt als Beilage zu einem Hauptgericht dient. Eine bunte Spinatrolle mit Lachs und Creme fraiche zählen zu einem leckeren Fingerfood oder als einfaches Partyrezept. Kohlrabi kann beispielsweise warm, aber auch kalt gegessen werden und bietet somit auch die Möglichkeit, das Gemüse als kleinen Snack in seinen Alltag einzubauen. Auch ein bunter Gemüsestrudel oder als Quiche verarbeitet kann Gemüse sehr lecker schmecken.

Rezepte & Kochtipps für Beilagen

Als Beilagen in einem Hauptgericht gelten Zusätze, die oft zu Fisch oder Fleisch zubereitet werden. Sie bestehen meist aus Kartoffeln, Nudeln oder Reis. Besonders beliebt sind die verschiedenen Kartoffel Rezepte. Knusprige Bratkartoffeln zu einem Spiegelei, Klöße mit Rotkohl und Rouladen als eher deftiges Essen oder Kartoffelbrei mit Spinat und Fisch. Auch die kleinen Kartoffelklöße namens Gnocchi passen gut dazu. Reis ist in seinen unterschiedlichen Varianten ebenso gern gekocht. Als Risotto Reis oder mit etwas Gemüse in einer Pfanne kurz angebraten, passt diese Beilagen auch sehr gut zu Fleisch.  Nudeln können beispielsweise auch selbst hergestellt werden. Hierzu finden sich viele Pasta Rezepte. Alternativ schmecken auch Tortellini, Ravioli oder andere Pasta Varianten.

Salate: Nudelsalat, Gurkensalat, Schichtsalate, Eiersalat, Dressing & mehr

Salate können je nach Rezept passend zu einem Hauptgericht serviert werden, als Vorspeise dienen oder selbst Hauptgericht sein. Im Sommer zum Grillen im Garten eignen sich gut gemischte Salate, mit grünem Salat, Mais, Gurken, Tomaten und Paprika. Passend dazu ein leckeres Focaccia Rezept. Aber auch die unterschiedlichen Varianten der Nudelsalat Rezepte, sowie Kartoffelsalate. Verschiedene Mayonnaise Rezepte können den unterschiedlichen Salaten angepasst werden.

Suppen Rezepte und Eintöpfe Rezepte – schnell, einfach & lecker

Suppen und Eintöpfe sind beliebte Klassiker aus der herbstlichen und winterlichen Küche. Es finden sich dazu vielerlei Rezepte, egal ob mit Fisch- oder Fleischeinlage, aus Gemüse oder mit Nudeln. Beliebte Suppen für eine Vorspeise sind vor allem Hühnerbrühe, Gemüsebrühe, Gulaschsuppe oder auch eine Rindfleischbrühe. Da diese Suppen besonders leicht sind eignen sie sich als Vorspeise besonders gut. Wenn es draußen wieder dunkler und ungemütlicher wird kochen die Menschen gerne verschiedene Gemüsesuppen und Eintöpfe. Eine Brokkolisuppe oder Kürbissuppen Rezepte sind dabei besonders beliebt. Auch eine leckere Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen können eine gute Hauptspeise darstellen. Im Sommer greifen die Menschen eher auf kalte Suppen zurück. Beispielsweise eine Joghurtsuppe oder Gazpacho aus der spanischen bzw. portugiesischen Küche.

Aufläufe Rezepte: Blumenkohl-, Brokkoli-, Kartoffel-, Reis- Auflauf & mehr

Aufläufe sind sehr beliebte Rezepte, da sie meist schnell zubereitet sind. Entweder wird die Soße im Vorfeld aufgekocht und dann über gekochte bzw. rohe Nudeln oder Kartoffeln geschüttet und dann mit Käse überbacken oder die Soße wird vorher nur zusammengemischt. Die besonderen Klassiker bei den Aufläufen kommen meist aus der italienischen Küche. Seien es die verschiedenen Variationen einer Lasagne, in Form einer klassischen Lasagne mit Hackfleisch oder die vegetarische Spinat Lasagne. Auch ein Tortellini Auflauf ist ein beliebtes Rezept. Ein typisch deutscher Auflauf, der auch gut als Beilage dient, ist das Kartoffelgratin Rezept. Wichtig bei allen Zubereitungen ist nur, dass es am Ende mit viel Käse überbacken wird.

Vorspeisen Rezepte – Carpaccio, kalte Vorspeisen, einfache Ideen für Antipasti

Bei einem mehrgängigen Menü gibt es meist auch eine kleine Vorspeise in Form einer leckeren Suppe, wie zum Beispiel einer Tomatensuppe oder auch ein gemischter Vorspeisenteller mit mediterranem Gemüse. Seien es gefüllte Auberginen oder gebratene Zucchini oder leckere Bruschetta Rezepte. Auch Brot mit Aioli oder Kräuterbutter sind besonders in Restaurants sehr beliebte Vorspeisen. Es gibt italienische, deutsche, griechische Vorspeisen zum Beispiel, auch kalte Vorspeisen sowohl mit Fleisch und Fisch als auch vegetarische Snacks.

Hauptspeisen Rezepte: vegane,vegetarische, Fisch & Fleisch Hauptgerichte – leckere Mahlzeiten

Hauptspeisen können ein einfaches Nudelrezept mit Soße sein, wie eine leckere und klassische Bolognese Soße (Bolognese Gewürze) oder eine Spaghetti Carbonara, egal ob mit oder ohne Sahne. Aber auch ein Chili con Carne Rezept oder auch Chili con Carne vegetarisch ist eine abwechslungsreiche Speise. Wer zwischendurch auch gerne mal Fast Food zu sich nimmt, kann ein leckeres Currywurst Rezept mit Kroketten oder Pommes ausprobieren. Andererseits können Hauptspeisen auch aus mehreren Teilen bestehen, wie Fleisch, Gemüse und Beilage. Ein klassischer Gänsebraten mit Knödeln und Rotkraut oder Putengeschnetzeltes mit einer Champignons Rahm Soße, Reis und einem Gurkensalat dazu.

Nachspeisen & Dessert Rezepte – einfach süß & herzhaft

Nachspeisen können süß oder herzhaft sein. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Im Kochbuch oder im Internet finden sich hierzu beispielsweise Eis Rezepte, Rezepte für Nachtisch im Glas oder auch Ideen für eine schön angerichtete Käseplatte. Bei den Rezepten ist dem Gaumen keine Grenzen gesetzt. Ein warmer Rhabarber Crumble oder ein leckerer Käsekuchen Muffin können ein schmackhafter Abschluss eines Essens sein. Manche mögen aber auch gerne ein Stück Kuchen zum Schluss, wie zum Beispiel einen Apfelkuchen mit Pudding. Für den kleinen Appetit reicht es vielleicht auch schon ein paar Cookies zu backen.

Länderunterschiede wie italienische, deutsche, chinesische, spanische, koreanische, südamerikanische & mediterrane Rezepte

Unterschiedliche Länder und dementsprechend auch verschiedene Kulturen bedeuten demnach unterschiedliche Sitten und Vorlieben. Es gibt viele Rezepte bzw. Gerichte, die wir einem bestimmten Land zuordnen. Sei es die Paella Pfanne aus Spanien, die gebratenen Nudeln aus China oder auch das Pancake Rezept aus Amerika. Viele dieser Rezepte haben sich mittlerweile auch in andere Kulturen etabliert. Teilweise sind dies durch die Globalisierung auch nur noch reine Klischees. Der deutschen Küche wird beispielsweise nachgesagt, dass sie sehr deftig und Fleisch lastig ist. Auch sind die Dessert Rezepte sehr kalorienhaltig durch die enthaltene Sahne. Die türkische Küche wird je nach Zubereitung sehr fettig gehalten. Viele Rezepte dort werden frittiert und enthalten somit viele Kalorien. Heutzutage können einige Rezepte jedoch als kalorienarme Variante abgeändert werden. Aber auch werden dort viel Gemüse und Hackfleisch verbraucht. Ein wichtiger Bestandteil sind auch die Gewürze, wie beispielsweise Minze, Kreuzkümmel und Petersilie. Die chinesische Küche frittiert ebenfalls sehr viel. Oft wird dort sogar Obst in einem Teigmantel gebacken. Aber auch deren Rezepte enthalten viel Gemüse, wie Kohl oder Bohnen. Typische Gewürze für deren Regionen sind Curry, Ingwer, Chili oder Koriander. Die italienische Küche zeichnet sich durch ihre leckeren Pasta Rezepte aus. Ob überbacken oder mit einer Soße angerichtet. Hier wird auch sehr viel mit frischen Kräutern, wie Basilikum, Rosmarin, Oregano oder Thymian gearbeitet.

Verschiedene Ernährungsweisen

Wenn man nach einer bestimmten Ernährungsform lebt, wird man sowohl im Internet, als auch im klassischen Kochbuch fündig. Die Rezepte sind abgestimmt auf ein Essen ohne Kohlenhydrate, also der sogenannten Low Carb Ernährung oder auch allgemein gesunde Rezepte zum Abnehmen, die möglichst kalorienarm ist. Weit verbreitet sind insbesondere vegetarische Rezepte oder auch vegane Rezepte. Etwas spezieller wird es dann schon bei den basischen Rezepten, aber auch da wird man fündig werden. Zwar keine Ernährungsweise, jedoch trotzdem eine beliebte Form der Nahrungszubereitung sind Meal prep Rezepte oder auch Oatmeal, sogenannte über Nacht Rezepte. Diese erleichtern für viele Menschen die Zubereitung, die Gerichte bereits im Vorfeld geplant und zubereitet werden können. Dies eignet sich besonders für Menschen, deren Alltag von Stress und wenig Zeit geprägt ist.

Hilfsmittel in der Küche für tolle Rezepte der Welt

Um einfache und schnelle Rezepte in seinem Alltag umzusetzen bedarf es nicht immer viel Equipment in seiner Küche. Solange Töpfe, Pfannen, Herd und Backofen vorhanden sind, kann es losgehen. Mittlerweile haben sich aber zusätzliche Hilfsmittel bewährt, die das Kochen und Backen teilweise erleichtern oder unterstützen. Für die perfekte Sahne zu einem leckeren Zupfkuchen Rezept geht es schneller, wenn dies mit einem elektrischen Handrührgerät umgesetzt werden kann. Auch Küchenmaschinen, wie eine Kitchenaid, erleichtern das Kneten und Rühren von Kuchenteig oder Brotteig Rezepten. Immer beliebter werden auch Küchenmaschinen unterschiedlicher Anbieter, die einen auch beim Kochen unterstützen. Vorreiter dafür ist der Thermomix von Vorwerk, wozu es mittlerweile mehrere Tausend Thermomix Rezepte gibt. Trotz mehrere Vorurteile zeigen auch diese Geräte, dass die Zubereitung nach Rezept nicht allein immer zum gewünschten Ergebnis führen, sondern der Geschmack eine genauso große Bedeutung beim Kochen und Backen hat.