Produkt: Chimichurri Gewürz

Angebot!

Chimichurri Gewürz

Kategorie:

4,49  3,90 
Tax Free - 3,77  3,28 

Shipping Time in 1-3 working days at your door.
Kategorie:

Nicht vorrätig

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Chimichurri Gewürz“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nährwerte
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie
1.128 kJ/269 kcal
Fett
3,9 g
davon gesättigte Fettsäuren
0,84 g
Kohlenhydrate
44,6 g
davon Zucker
29,9 g
Ballaststoffe
12,4 g
Eiweiß
12,4 g
Salz
0,21 g
Zutaten

Zwiebel, Knoblauch, Pfeffer, Tomaten, Paprika, Oregano, Petersilie, Chilli, Basilikum

Hinweis
Kann Spuren von Erdnüssen, Weizen, Gerste, Dinkel, Mandeln, Milch Sellerie, Senf und Sesamsamen enthalten.

Chimichurri Gewürz kaufen – Gewürzmischung

Chimichurri Gewürz kaufen: Das Chimichurri Gewürz ist eine populäre argentinische Gewürzmischung für die Chimichurri-Sauce, die vor allem zu gegrilltem und gebratenem Fleisch gereicht wird. Sie ist heutzutage in aller Welt bekannt, den Ursprung fand sie jedoch in der lateinamerikanischen Küche von Argentinien und verbreitete sich nach Uruguay bis hin nach Nicaragua. Zur Herkunft des Namens gibt es eine Vielzahl an Vermutungen. Die Chimichurri Gewürzmischung wurde entweder nach dem Namen des irischen Entwicklers aus dem 19. Jahrhundert zurückgeführt, der Jimmy McCurry hieß. Andererseits soll es eine Neubildung aus den englischen Worten „Give me the Curry“, das „Gib mir die Sauce“ bedeutet, sein, die aus der englischen Invasion in Buenos Aires (1806 u. 1807) stammen kann. Die Chimichurri Sauce besteht aus einer Essig-Öl-Basis, in die viele für Spanien und Italien typische Gewürze gemischt werden und dient auch als Grundlage für viele andere Steaksaucen und Dips, wie der Churrasco Sauce.

Das Gewürz Chimichurri kaufen und jedes Grillfest zur Festmahlzeit machen

Im südlichen Teil Südamerikas gehört argentinisches Gewürz zu jeder Feierlichkeit bei der Fleisch gegrillt wird dazu. Die Chimichurri Gewürzmischung ist fester Bestandteil der argentinischen Esskultur und darf bei keinem sogenannten „Asado“ fehlen. Dabei handelt es sich um ein Festessen, bei dem unterschiedliche Fleischsorten wie auch Innereien von Schaf, Ziege, Lama, Geflügel, Schwein und am häufigsten Rind auf einem Holzgrill gebraten werden. Traditionell werden Rippchen, Chorizo und andere Wurstarten, Innereien wie der Dünndarm, Kalbsbries und der Niere, sowie auch der Hartkäse Provolone gegrillt. Das Festmahl wird meist am Wochenende für Freunde und Familie zubereitet und mit Salaten und der Chimichurri Gewürzmischung genossen. Das Fleisch kann dazu entweder in der Sauce mariniert werden oder wird als Beilage mit köstlichem Rotwein oder Bier gereicht.

Chimichurri Gewürzmischung kaufen: Bestandteile des Gewürzes

Da die argentinische Küche von europäischen Ländern wie auch von der geographischen Lage inspiriert wird, sind viele der Gerichte an die italienische oder spanische Kultur angelehnt. So besteht die Chimichurri Sauce aus Oregano, Thymian, aber auch Petersilie, Lorbeer, getrockneten Pfefferoniflocken, Knoblauch, schwarzen Pfeffer und Salz. Über den Anteil des Pfeffers und der Pfefferoni kann der Schärfegrad variiert werden. Die Zutaten werden frisch zerstoßen und mit Öl und Essig zu einer Emulsion gemixt, die für den idealen Geschmack mindestens zwei Wochen ziehen sollte. Sie können die Chimichurri Gewürzmischung kaufen und mit einer Essig-Öl-Mischung vermengen und erhalten die traditionelle Delikatesse in kürzester Zeit zuhause. Die klassische Kräutersauce präsentiert sich mit einer wunderbaren Grünen Farbe, die schnell an Pesto Verde erinnert, kann auch mit Tomate und frischer Paprika wie auch Basilikum verfeinert werden. Mit gepresstem Limettensaft kann die argentinische Sauce für den Frische-Kick im beim Grillfest sorgen.

Chimichurri Gewürz kaufen und sich inspirieren lassen

Die wunderbaren Zutaten der argentinische Gewürzmischung können nicht nur zum saftigen Steak eine wahre Sensation sein, sondern bringt sich perfekt als Marinade für Geflügel und Fisch ins Spiel. Die Kombination aus Essig und Öl wirkt mit den aufregenden Kräutern und der angenehmen Schärfe harmonisch in vielerlei Gerichten. Zum Beispiel schmeckt sie ebenfalls zu Gemüse wie zu Süßkartoffeln aus dem Ofen. Auch passt die Sauce hervorragend zu einem argentinischen „Hot Dog“, der Coripán Wurst. Dazu wird Chorizo gebraten und in ein mit der Chimichurri Sauce bestrichenes Brötchen gelegt. Die herzhaft-aromatische Chimichurri Gewürzmischung kann zudem mit Ketchup, Frischkäse und Crème fraîche zu einem wunderbaren Dip verrührt werden. Genug Saucen für das Grillfest, aber eine Grillbutter fehlt? Keine Panik auch hierfür kann das Chimichurri Gewürz Verwendung finden. Tatsächlich kann mit dem argentinischen Gewürz eine unvergleichliche Käsezubereitung hergestellt werden. Dazu werden saure Sahne, Frischkäse und Schafskäse mit Knoblauch, Zwiebeln und der Chimichurri Gewürzmischung vermischt und gleich serviert.

Mit der Chimichurri Gewürzmischung die Kunst der Variationen entdecken – einfach kaufen und liefern lassen

Die Fusion aus Kräutern, Öl und Essig macht die Sauce so interessant. Je nach Region werden auch Variationen in der Kräutermischung verwendet, die zum Beispiel andere mediterrane Kräuter wie Rosmarin oder Minze hinzufügen. Auch Koriander ist zu finden, welches natürlich nur für die Liebhaber in Frage kommt. Wie die Kräuter können auch die Verwendung der Essigspezialitäten modifiziert werden. So wird in Argentinien der Balsamico Essig genutzt, der durch Rotwein- oder Weißweinessig beliebig ersetzt werden kann. Für den speziellen Genuss kann auch der intensive Apfelessig genutzt werden, der dem Chimichurri Gewürz eine fruchtige Note gibt. Je nach Verwendung als Marinade, Sauce oder Dip kann auch das Öl ausgesucht werden. Dabei zählt nicht nur der Geschmack, sondern auch das Verhalten bei hohen Temperaturen. Als Marinade sollte daher ein raffiniertes Öl gewählt werden, das hohen Temperaturen standhält und nicht bitter wird. Für die Sauce mit der Chimichurri Gewürzmischung kann daher natives, kaltgepresstes, Olivenöl genutzt werden, dass die Aromen der Kräuter hervorhebt und einen feinen Eigengeschmack besitzt.