Produkt: Bunter Pfeffer

Angebot!

Bunter Pfeffer

Kategorien: ,

5.25  4.56 
Tax Free - 4.49  3.90 

Shipping Time in 1-3 working days at your door.
Kategorien: ,

Nicht vorrätig

Bunter Pfeffer online kaufen im Gewürzshop

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bunter Pfeffer“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bunter Pfeffer: Ganz oder gemahlen kaufen

Wenn Sie die meisten Leute fragen würden, auf welches Gewürz sie auf keinen Fall verzichten könnten, wird neben Salz vermutlich Pfeffer genannt. Die Pfefferkörner, die meist mithilfe einer Gewürzmühle für die tägliche Küche verwendet werden, sind die Früchte des Pfefferstrauches. Bunter Pfeffer bezeichnet eine Mischung aus Pfefferkörnern verschiedenen Reifegrades. Meistens wird Bunter Pfeffer ganz in einer Mühle verkauft, wodurch das Gewürz frischer bleibt und erst zerkleinert wird kurz bevor man es isst. Wenn Sie bunter Pfeffer kaufen, sollten Sie darauf achten, ob neben den reinen Pfefferkörnern noch weitere Zusätze vorhanden sind wie zum Beispiel Salz, Zucker, Zwiebeln oder Knoblauch. Dadurch verändert sich der Geschmack, was besonders Schade bei Pfeffer ist, denn das Gewürz ist in seiner reinen Form unheimlich vielseitig.

Wie sich Bunter Pfeffer zusammensetzt

Wenn Sie Bunter Pfeffer gemahlen kaufen, sind die einzelnen schönen Farben der Pfefferkörner nicht mehr zu erkennen. Stattdessen erhalten Sie beim gemahlenem Bunter Pfeffer kaufen ein braunes Pulver in zimtähnlicher Farbe. Warum hat Bunter Pfeffer überhaupt unterschiedliche Farben? Tatsächlich handelt es sich um Früchte derselben Pflanze, die in unterschiedlichen Reifegraden geerntet wurden. Bei Bunter Pfeffer wird der grüne Pfeffer unreif geerntet und dann gefriergetrocknet oder mithilfe von Salzwasser konserviert. Schwarzer Pfeffer hat denselben Reifungsgrad, wird aber nicht konserviert, weswegen er mehr Feuchtigkeit verliert und sich außerdem dunkel färbt. Beim Pfeffer kaufen werden Sie den hübschen Kontrast der weißen und roten Pfefferkörner sehen. Rote Pfefferkörner haben den höchsten Reifegrad und werden genau wie der Grüne konserviert, um die Farbe zu behalten. Bei weißen Pfefferkörnern werden die roten Beeren eingeweicht, bevor sich das Fruchtfleisch ablösen lässt.

Bunten Pfeffer kaufen und in der Küche richtig verwenden

Vielleicht fragen Sie sich, ob schwarzer oder bunter Pfeffer besser als Universalgewürz geeignet ist. Schwarzer Pfeffer wurde in der Sonne getrocknet und fermentiert, bevor er in der Pfeffermühle verkauft wird. Aber auch alle Pfefferkörner, die in Bunter Pfeffer enthalten sind, sind leicht erhältlich und schmecken den Meisten. Natürlich gibt es auch Pfefferspezialitäten wie zum Beispiel den tasmanischen Pfeffer, welcher eine recht fruchtige Note hat, aber trotzdem eine intensive Schärfe. Die meisten Gerichte benötigen jedoch nur eine gute Bunter Pfeffer Mischung. Bunter Pfeffer kaufen hat den Vorteil, dass Sie die diversen Aromen aus einer Mühle mahlen können oder aber in der Form Bunter Pfeffer geschrotet kaufen können. Die farbenfrohen Pfefferkörner unterscheiden sich nicht nur in ihrer Verarbeitung und Farbe.

Die diversen Aromen, die Bunter Pfeffer vereint

Im Aroma hat Bunter Pfeffer Diversität, durch die mit nur einem Gewürz ein runder Geschmack möglich ist. Schwarzer Pfeffer ist relativ scharf und eignet sich gut für deftige Gerichte. Grüner Pfeffer dagegen ist ein wenig milder und hat eine aromatisch fruchtige und kräutrige Note. Deswegen eignet er sich auch gut für Desserts, genauso wie rote Pfefferkörner. Beim Bunter Pfeffer kaufen werden Sie bemerken, dass in manchen Mischungen rosafarbene Körner anstatt roter enthalten sind. Dabei handelt es sich nicht um echten Pfeffer, sondern um Früchte des Pfefferbaumes, der eigentlich gar kein Pfeffergewächs ist. Echter roter Pfeffer ist eine Rarität, doch wer ihn findet, wird belohnt mit einem vollen Aroma aus Schärfe, Frische und auch Süße. Weißer Pfeffer ist zwar weniger aromatisch, aber trotzdem scharf und passt gut zu Kartoffelgerichten und Sahnesoßen.